Aktuell

13.4.2024   Frühlingsmarkt Thundorf

Es gibt ihn wieder, den Frühlingsmarkt in Thundorf. Jetzt schon in den Kalender einschreiben. Wir freuen uns!
Anmeldungen mit dem Anmeldetalon.

 

 

Download
Anmeldeunterlagen 2024
Anmeldeunterlagen.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 1.5 MB

3.11.2024   Gewerbereise in den Kanton Zürich

18 voll motivierte Gewerbler versammelten sich bei der Brückenwaage in Thundorf, um mit dem Car von Schönholzer Carreisen nach Kempthal ins ehemalige Maggi-Areal zu fahren. Neu heisst das Areal, inspiriert durch das kalifornische Silicon Valley, einfach «The Valley».
Die unzähligen Industriegebäude, die durch die Maggi-Dynastie aufgebaut wurden, werden durch verschiedene Firmen und Start-up’s, vor allem der Luxus-Autoindustrie, rege genutzt. Es hat auch eine Bar, eine Schokoladenfabrik und eine Kantine. Pro Tag wird zudem 12-15 Tonnen pflanzenbasiertes Fleisch produziert.
Ein Drittel des Areals macht die Firma Givaudan aus. Der weltweit grösste Duft- und Aromahersteller hat die Forschungsabteilung in Kemptthal. Führungen gibt es aus Datenschutzgründen aber keine.
Das Mittagessen durften wir im Rössli in Illnau einnehmen. Es gab Hackbraten mit Fleisch vom Rind. Es hat niemand nach pflanzenbasiertem Fleisch gefragt. Vielleicht hat sich niemand getraut, da der Dorfmetzger auch dabei war.
Nach einem Dessert machten wir uns auf den Weg nach Seegräben zum Ursprungsbetrieb der Familie Jucker. Nach einer Runde Zwetschgen-Luz nahm uns der Betriebsleiter auf eine sehr spannende Führung mit. Der Betrieb lebt von der urbanen Bevölkerung der Agglomeration Zürich.
Damit sie den Bezug zur Landwirtschaft herstellen können, wird auf der Jucker-Farm viel Investiert.
Manchmal hat es auf dem Hof über 10'000 Besucher an einem Tag! Es hat keine Tiere auf dem Bauernhof, dafür eine ganze Menge Beeren und Früchte zum selber pflücken oder auch einen Hofladen für die, die das Gemüse lieber schon gepflückt kaufen.
Es hatte auch ein leistungsstarkes Selbstbedienungs-Restaurant, welches uns verpflegte, sodass wir gestärkt die Heimreise antreten konnten.
Wir bedanken uns bei Hildegard Ita und Schönholzer Carreisen für die gute Organisation.

Hier die Bilder dazu.


24.10.2024   Berufswahltischmesse Halingen

Und wieder war die Berufswahltischmesse ein toller Erfolg. Ich hoffe, dass sich auch die Jungen - zukünftigen Lernenden - einige spannende Einblicke in die verschiedenen Berufe erhaschen konnten. Dieser Anlass ist jedes Jahr wieder eine spannende Möglichkeit die Lernberufe in der Region zu präsentieren. Wenn sie also auch einen solchen Beruf ausüben welchen wir hier noch nicht präsent haben dürfen sie sich gerne bei Marco Lüthi melden und nächstes Jahr ebenfalls einen Stand stellen.
Hier die Bilder von diesem Jahr.